Während des Bratvorgangs läuft Wasser auf den Küchenboden, ausgenommen einzelne Tropfen

Zuletzt aktualisiert 20.11.2019 10:09

Betrifft:

  • Backofen

 

Beschreibung:

  • Während des Bratvorgangs läuft Wasser auf den Küchenboden.

 

Ursache/Abhilfe: 

Zu viel Feuchtigkeit befindet sich im Backraum und die Ablaufrinne unterhalb der Backofentür ist voll. Beachten Sie folgenden Hinweise bei der Zubereitung:

  • Verwenden Sie einen kleinen Bräter oder eine feuerfeste Ofenform, die sich für die Grösse des Bratens eignet. Alternativ können Sie den Braten auf den Rost legen und ein Blech zum Auffangen des Bratensafts darunter einschieben. GebenSienichtmehrals 200–400 ml Wasserhinzu.
  • HeißluftzumBratenführt zu einerhöherenVerdunstung. Die zirkulierendeHeißlufterzeugtmehrDampf im GarraumWennHeißluftzumGarenverwendetwirdtrocknen die Speisenmehraus.
  • Entfernen Sie das Kondensat aus der Auffangrinne unterhalb der Backofentür nach jeder Benutzung des Backofens.

 

Haben Sie weitere Fragen, wenden Sie sich bitte an den Electrolux Kundendienst, halten Sie bitte die folgenden Gerätedaten bereit. Modell-, Produkt- (PNC), ELC- und Seriennummer. Diese Informationen finden Sie auf dem Typenschild des Gerätes.

 


 

  1. Telefon 0848 848 111
  2. Kontaktformular
  3. Techniker online buchen 24/7 

 
HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen. 



War dieser Artikel hilfreich?

Service-Techniker buchen

Haben Sie ein Problem mit Ihrem Gerät, das Sie nicht selbst lösen können? Vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer kompetenten Servicetechniker.

Ersatzteile und Zubehör kaufen

Finden Sie in unserem Webshop Original-Ersatzteile für Ihr Gerät und lassen Sie diese direkt nach Hause liefern.