Auf dem Display der Kaffeemaschine wird die Meldung "KAFFEESATZBEHÄLTER LEEREN" angezeigt

Zuletzt aktualisiert 20.11.2019 10:18

Betrifft:

  • Einbau-Kaffeevollautomat

 

Beschreibung:

  • Auf dem Display der Kaffeemaschine wird die Meldung "KAFFEESATZBEHÄLTER LEEREN" angezeigt

 

Abhilfe:

  • Leeren Sie den Kaffeesatzcontainer. Der Vorgang sollte mindestens 30 Sekunden dauern, damit er wirksam ist. Um einen hygienischen Betrieb zu garantieren, stellen Sie vor dem Start sicher, dass nicht mehr als drei Tage seit der letzten Kaffeezubereitung verstrichen sind.
  • Schalten Sie die Maschine über den Hauptschalter auf der rechten Seite aus (hierfür müssen Sie die Maschine herausziehen) und schalten Sie sie wieder ein. Wichtig: Wenn Sie das Tropfgitter heraus nehmen, MUSS der Kaffeesatzcontainer geleert werden, auch wenn er nicht ganz voll ist. Wenn Sie die Maschine weiter benutzen, kann der Kaffeeabfall eventuell das Fassungsvermögen des Containers überschreiten und die Mechanik der Maschine verstopfen. 

 

Wird nach Ausführung der obigen Arbeiten die Meldung immer noch angezeigt, könnte es sich um ein Problem mit einem Bauteil handeln, das vom Electrolux Kundendienst behoben werden kann. Halten Sie bitte die folgenden Gerätedaten bereit. Modell-, Produkt- (PNC), ELC- und Seriennummer. Diese Informationen finden Sie auf dem Typenschild des Gerätes.

 

 

  1. Telefon 0848 848 111
  2. Kontaktformular
  3. Techniker online buchen  24/7    

 

HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen.




War dieser Artikel hilfreich?